Multi Gaming Gemeinschaft
 
StartseitePortalFAQAnmeldenLogin
Wer ist im TS?
Die neuesten Themen
» Welcher Film ist das?
von Harri Gestern um 2:05 pm

» Battlefield 1 - Tabu?
von Usogul Fr Nov 25, 2016 9:37 pm

» Ubisoft 30Tage, 30 Spiele geschenkt!!!!
von Harri Fr Nov 25, 2016 12:24 pm

» Conan Exiles - Bald kommt ein neuer Trailer
von silberling Mi Nov 23, 2016 6:55 pm

» Neue Serien
von Hiko Mi Nov 16, 2016 7:26 am

» The Walking Dead
von Hiko Mi Nov 16, 2016 7:23 am

» Neue Infos zum Spiel
von silberling Di Nov 15, 2016 7:50 pm

» Wann wollen wir mal wieder die Geschosse zischen lassen?
von Harri Di Nov 15, 2016 6:48 pm

» Nützliche Tipps für Battlefield 1
von silberling Mi Nov 02, 2016 7:46 pm

Dezember 2016
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
KalenderKalender

Austausch | 
 

 Everquest next

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Tschora
Schweigendes Lamm
Schweigendes Lamm


Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 01.07.14

BeitragThema: Everquest next   Sa Nov 15, 2014 4:37 pm

So, habe meinen SOE accout reaktiviert ( sogar nach über 2 Jahren noch cash drauf ) und mich für die Beta angemeldet.

Und einen Riesendrang verspürt EQ II wieder runterzuladen .... Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Harri
Ratsmitglied
Ratsmitglied


Anzahl der Beiträge : 2048
Anmeldedatum : 12.09.13

BeitragThema: Re: Everquest next   Sa Nov 15, 2014 5:39 pm

Da warte ich auch drauf ... hoffentlich wieder Gruppenspiel Wink

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Tschora
Schweigendes Lamm
Schweigendes Lamm


Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 01.07.14

BeitragThema: Re: Everquest next   Sa Nov 15, 2014 9:46 pm

Jo, und hoffentlich nicht zuu leicht, ich erinnere mich noch an glückliche Zeiten in EQ und EQ II wo wir spätabends aus dem Dungeon raus sind und es nicht geschafft haben ....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Usogul
Ratsmitglied
Ratsmitglied


Anzahl der Beiträge : 1916
Anmeldedatum : 13.09.13

BeitragThema: Re: Everquest next   So Nov 16, 2014 8:41 am

Das ist uns damals bei Age of Conan auch so ergangenen aber manchmal Frage ich mich, ob es nicht einfach nur damit zusammenhängt, dass wir alle viel erfahrener im Umgang (MMOs und allgemein mit Games) geworden sind. Eventuell trifft auch beides zu, die Spiele werden leichter und wir werden immer besser. Gerade Dungeons und Raids sollten eigentlich eine besondere Herausforderung darstellen. Heutzutage bringen viele aber nicht mehr die nötige Geduld mit, um sich an einem Dungeon mehrere Tage zu versuchen. Schade eigentlich. Mag auch daran liegen, dass ohne feste Klassenrollen (Tank,Heiler,DD,Support usw.) die meisten Fehler nicht oder nur kaum ins Gewicht fallen. Da wir bei EQN wieder aus 40 verschiedenen Professionen wählen können und anscheinend auch wieder jede Waffe genutzt werden kann, befürchte ich hier ähnliches. Diese spielerrische Freiheit hat meiner Meinung nach ihren Preis in der Casualisierung. Gerne lasse ich mich positiv überraschen, immerhin freue ich mich ebenfalls auf dieses Spiel. Ich hoffe vor allem auf ein vernünftig umgesetztes Gruppenspiel, Gilden und Handelssystem. Ich möchte meine Gildenmitglieder unterwegs erkennen, Ihnen hinterherlaufen und vor Ihnen wie ein irrer rumspringen, Ihnen bei Kämpfen in letzter Not zu Hilfe eilen usw. Infos zum Spiel gibt es bisher nur sehr wenige, also möglich ist (noch) alles. Smile

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tejas
Trollschlächter
Trollschlächter


Anzahl der Beiträge : 646
Anmeldedatum : 14.09.13

BeitragThema: Re: Everquest next   Mo Nov 17, 2014 8:43 am

Tschora schrieb:
Jo, und hoffentlich nicht zuu leicht, ich erinnere mich noch an glückliche Zeiten in EQ und EQ II wo wir spätabends aus dem Dungeon raus sind und es nicht geschafft haben ....

Das ist mir bei ESO auch passiert – wenn auch nicht annährend so oft, wie bei LotRO oder RIFT.

Usogul schrieb:
Das ist uns damals bei Age of Conan auch so ergangenen aber manchmal Frage ich mich, ob es nicht einfach nur damit zusammenhängt, dass wir alle viel erfahrener im Umgang (MMOs und allgemein mit Games) geworden sind. Eventuell trifft auch beides zu, die Spiele werden leichter und wir werden immer besser. Gerade Dungeons und Raids sollten eigentlich eine besondere Herausforderung darstellen. Heutzutage bringen viele aber nicht mehr die nötige Geduld mit, um sich an einem Dungeon mehrere Tage zu versuchen. Schade eigentlich. Mag auch daran liegen, dass ohne feste Klassenrollen (Tank,Heiler,DD,Support usw.) die meisten Fehler nicht oder nur kaum ins Gewicht fallen. Da wir bei EQN wieder aus 40 verschiedenen Professionen wählen können und anscheinend auch wieder jede Waffe genutzt werden kann, befürchte ich hier ähnliches. Diese spielerrische Freiheit hat meiner Meinung nach ihren Preis in der Casualisierung. Gerne lasse ich mich positiv überraschen, immerhin freue ich mich ebenfalls auf dieses Spiel. Ich hoffe vor allem auf ein vernünftig umgesetztes Gruppenspiel, Gilden und Handelssystem. Ich möchte meine Gildenmitglieder unterwegs erkennen, Ihnen hinterherlaufen und vor Ihnen wie ein irrer rumspringen, Ihnen bei Kämpfen in letzter Not zu Hilfe eilen usw. Infos zum Spiel gibt es bisher nur sehr wenige, also möglich ist (noch) alles. Smile

Ob man sich mehrere Tage an einem Dungeon versucht, ist nicht nur eine Frage der Geduld sondern mittlerweile vor allem eine der verfügbaren Freizeit.
Es mag sein, dass die Fehler bei unklarer Rollenverteilung weniger auffallen und / oder schwerer zuzuordnen sind. Das sie weniger ins Gewicht fallen, möchte ich bezweifeln.
Die These mit der „Casualisierung durch spielerische Freiheit“ finde ich interessant : Einerseits würde ich genau das Gegenteil erwarten, da der theoretische bzw. potentielle Anspruch steigt. Andererseits scheint sich bei den Spielen, die mit unterschiedlichen Graden spielerischer Freiheit herumexperimentieren (GW2, Neverwinter, ESO, mit Einschränkung SWtoR) , das Gegenteil abzuzeichnen. Ich vermute eine Art Abwärtsspirale : Die Designer bieten über die spielerische Freiheit Komplexität an, die Spieler sind von dem Angebot überfordert , halten an der alten – nicht mehr funktionierenden - Rollenverteilung fest (GW2, mit Einschränkung ESO und SWotR) oder destillieren aus dem riesigen Angebot der spielerischen Freiheit eine Handvoll Killerbuilds (RIFT). Ergebnis : Die Designer bessern nach, indem sie das Spiel an den (scheinbaren ?) Bedarf der Spieler anpassen, da die MMORPG-Community scheinbar lieber zum nächsten Spiel zieht, als zu lernen.

Everquest habe ich noch nie probiert – wäre vielleicht einen Versuch wert.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Maverik
Trollschlächter
Trollschlächter


Anzahl der Beiträge : 551
Anmeldedatum : 14.09.13

BeitragThema: Re: Everquest next   Mo Nov 17, 2014 4:40 pm

Das gehört zu den Dingen auf die ich bei EQ Next gern verzichtet hätte.
Jeder kann wieder alles, wenn es nicht passen sollte, was solls umskillen etc pp und schon geht's wieder.

War ich noch nie ein Fan von und werde ich auch nie sein. Bisher konnte mich noch kein Spiel vom Sinn der, jeder kann alles, Spielweise überzeugen.

Diese Problemlose Umskillerei macht meiner Meinung nach aus allem einen Einheitsbrei.

So, dass musste mal raus  

Liebe Grüsse,

Maverik
P.S.: Ich sollte nicht in Foren posten nachdem ich einen Schrank zusammen gebaut habe...da ist das Aggressionspotential doch noch sehr hoch wie ich eben merke
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
skynx
Schneckenschubser
Schneckenschubser


Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 12.03.14

BeitragThema: Re: Everquest next   Mo Nov 17, 2014 4:50 pm

Naja,

ob EQ-Next euer Ding sein wird...ich weiß nicht...ist alles mit ner Menge Zeit verbunden....und wenn man die nicht hat...wird man glaub in keinem von den genannten Spielen glücklich...da sollte man sich nichts vormachen...

Klar, gibt wieder neue "bling-bling" Sachen usw. aber wie oben geschrieben....wird nix neues.....

Gruß
Skynx
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chilliro
Hühnerdieb
Hühnerdieb


Anzahl der Beiträge : 262
Anmeldedatum : 15.05.14

BeitragThema: Re: Everquest next   Mo Nov 17, 2014 5:34 pm

Maverik schrieb:
Das gehört zu den Dingen auf die ich bei EQ Next gern verzichtet hätte.
Jeder kann wieder alles, wenn es nicht passen sollte, was solls umskillen etc pp und schon geht's wieder.

War ich noch nie ein Fan von und werde ich auch nie sein. Bisher konnte mich noch kein Spiel vom Sinn der, jeder kann alles, Spielweise überzeugen.

Diese Problemlose Umskillerei macht meiner Meinung nach aus allem einen Einheitsbrei.

Dem kann ich nur zustimmen ! Gutes altes Ragnarok Online Smile da war es noch richtig Arbeit einen guten Heiler hochzueleveln und hat die Mitarbeit einer ganzen Gilde gefordert !
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tejas
Trollschlächter
Trollschlächter


Anzahl der Beiträge : 646
Anmeldedatum : 14.09.13

BeitragThema: Re: Everquest next   Mo Nov 17, 2014 8:03 pm

Maverik schrieb:

P.S.: Ich sollte nicht in Foren posten nachdem ich einen Schrank zusammen gebaut habe...da ist das Aggressionspotential doch noch sehr hoch wie ich eben merke

Was war zuerst da ? Der Berserker oder der Ikea-Schrank Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Usogul
Ratsmitglied
Ratsmitglied


Anzahl der Beiträge : 1916
Anmeldedatum : 13.09.13

BeitragThema: Re: Everquest next   So März 15, 2015 11:34 am

Nach der Übrnahme von SOE durch Columbus Nova (jetzt Daybreak Game Company) trennt man sich von KI-Entwickler Storybricks und entlässt zudem 140 Mitarbeiter, davon auch einige führende Everquest Next Köpfe. Eigentlich sollte das Spiel F2P werden, jetzt wird auch darüber intern diskutiert. Ich hoffe das sich die Veränderungen am Ende positiv auswirken. Von SOE habe ich nie viel gehalten und F2P mag ich auch nicht besonders. Besser B2P und parallel das Abo Modell. Bin gespannt wie es mit dem Spiel weitergeht.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Everquest next   Heute um 7:19 pm

Nach oben Nach unten
 
Everquest next
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Eternal Serenity - Multigaming Gemeinschaft :: Andere Spiele :: Fragen, Meinungen und Diskussionen-
Gehe zu: