Multi Gaming Gemeinschaft
 
StartseitePortalFAQAnmeldenLogin
Wer ist im TS?
Die neuesten Themen
» Welcher Film ist das?
von Harri Gestern um 2:05 pm

» Battlefield 1 - Tabu?
von Usogul Fr Nov 25, 2016 9:37 pm

» Ubisoft 30Tage, 30 Spiele geschenkt!!!!
von Harri Fr Nov 25, 2016 12:24 pm

» Conan Exiles - Bald kommt ein neuer Trailer
von silberling Mi Nov 23, 2016 6:55 pm

» Neue Serien
von Hiko Mi Nov 16, 2016 7:26 am

» The Walking Dead
von Hiko Mi Nov 16, 2016 7:23 am

» Neue Infos zum Spiel
von silberling Di Nov 15, 2016 7:50 pm

» Wann wollen wir mal wieder die Geschosse zischen lassen?
von Harri Di Nov 15, 2016 6:48 pm

» Nützliche Tipps für Battlefield 1
von silberling Mi Nov 02, 2016 7:46 pm

Dezember 2016
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
KalenderKalender

Austausch | 
 

 Habt Teil an meiner LP-Sucht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Christian
Schneckenschubser
Schneckenschubser


Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 29.03.14

BeitragThema: Re: Habt Teil an meiner LP-Sucht   Sa Mai 31, 2014 4:58 pm

Status Quo - Quo Live



Die erste Live-Scheibe, die ich jetzt, trotz dieser wirklich umfangreichen Quo-Sammlung, von ihnen höre. Live-Scheiben sind, gegeben der oder die Künstler sind gute Musiker, ohnehin nicht oder nur schlecht zu toppen. So auch hier:

Obwohl unser Standart-Quo-Sound sich auch hier breit macht auf dieser Doppel-LP (!..sie kommt im Klappcover), ist es gut, sogar richtig gut. Denn es klingt einfach nicht so schrecklich steril wie ne Packung Einmalhandschuhe, sondern eher wie benutzte Arbeiterhandschuhe, um im Vergleich zu bleiben.
Das macht es wahrlich besser. Darüber hinaus toben die sich auf der Bühne richtig aus, reagieren aufs Publikum und spielen ein Solo nach dem anderen. Es macht wirklich Spaß, besonders, weil sie einige Stücke einfach nicht enden lassen wollen bzw. dieses, und ihr kennt es alle, Super-End-Gitarren-mit-Doppelbass-im-Hintergrund-Geschrebbel ins Ewige ziehen. Man sieht sie förmlich auf der Bühne rumspringen sehen. Super! Die Scheibe macht Laune. Und man bekommt, wie gesagt, richtig viel Musik.

Ein Stück sticht klar heraus: 4500 Times (und ja, es ist auf der LP auch so lang).



Ich meine ich hätte es sogar schon einmal gepostet. Vergebt mir, wenn dem so sein sollte.

Note: 1,8
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian
Schneckenschubser
Schneckenschubser


Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 29.03.14

BeitragThema: Re: Habt Teil an meiner LP-Sucht   So Jun 01, 2014 9:10 am

Sampler - The Best of 1980 - 1990



Ich mach ein Fass auf! Wir feiern das Ende von Status Quo. ...   

Ob es mit Samplern nun aber besser wird oder ob wir soeben vom Regen in die Traufe geschritten sind, müssen wir dann in Bälde beurteilen.

Aber beginnen wir mit der Titelliste:

LP 1:
1. George Michael - I Want Your Sex
2. Erasure - Sometimes
3. Dead Or Alive - You Spin Me Round (Like A Record)
4. Ellis, Beggs & Howard - Big Bubbles, No Troubles
5. Roxy Music - Avalon
6. Camouflage - The Great Commandment
7. Jan Hammer - Crockett's Theme
8. Talk Talk - Life's What You Make It
9. Flash And The Pan - Midnight Man
10. Hooters - All You Zombies
11. Tony Carey - Room With A View
12. Duran Duran - Is There Something I Should Know?
13. The Other Ones - Holiday
14. Greg Kihn Band - Jeopardy
15. Rick Springfield - Celebrate Youth

LP 2:
1. Womack & Womack - Teardrops
2. Hot Chocolate - You Sexy Thing
3. Yazoo - Don't Go
4. Eighth Wonder - I'm Not Scared
5. Paula Abdul - Straight Up
6. The Pasadenas - Riding On A Train
7. The Weather Girls - It's Raining Men
8. Bryan Ferry - Slave To Love
9. Spandau Ballet - Gold
10. Corey Hart - Sunglasses At Night
11. Climie Fisher - Rise To The Occasion
12. The Jeremy Days - Brand New Toy
13. Wang Chung - Dance Hall Days
14. Nik Kershaw - Wouldn't It Be Good

Ob das nun wirklich das beste dieses Jahrzehnts ist, lasse ich mal dahingestellt. Ich bin nicht der Meinung. Da sind sicher einige gute Stücke drauf, jedoch sind viele Titel in der heutigen Zeit schon recht stark abgenutzt. Freilich, 1991 (Release) war das sicher anders.
Dann gibt es wieder Stücke, die gehen immer, wie "Gold" von Spandau Ballet oder "Sunglasses at Night".

Worüber ich mich gefreut habe, da ich einfach ewig nicht mehr gehört:



Alles in allem nicht wirklich zufriedenstellend. Vielleicht haben Sie einfach 2 No 1 Hits aus jedem Jahr genommen und ab dafür. Obwohl...irgendwie glaube ich das nicht.

Achherrje. Jetzt muss ich ja wieder Samplernoten machen. Nagut.

Note: 2,8
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian
Schneckenschubser
Schneckenschubser


Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 29.03.14

BeitragThema: Re: Habt Teil an meiner LP-Sucht   So Jun 01, 2014 12:17 pm

Art Garfunkel - My Best



Bei Art Garfunkel scheiden sich ein wenig die Geister.
Auch mein Geist ist hier geschieden... scratch 

Für mich ist er einfach der James Blunt der 70er Jahre, auch wenn seine Songs poetisch sehr viel mehr zu bieten haben. Seine Texte sind schon ziemlich gut. Würde man einen abgedrehten fippigen Sound dahinterlegen könnte man die Lyrics für David Bowies halten.

Jedoch hatte Bowie wohl nie soviel Herzschmerz. Er ist wohl mehr an der Welt selbst verzweifelt.^^

Hier auch schon meine Kritik: Die Scheibe heißt "My Best". Passender wäre "Your Best Audio-Backround for leaving this World". Melancholische Stücke sind wichtig und richtig aber Art heult schon fast. Und ich habe einfach keinen großen Spaß daran jemandem eine Stunde lang beim Jammern zuzuhören.
Ein paar Stücke sind Geschluchze mit einfallslosem Gitarrengezupfe, ein paar andere Stücke sind, zumindest was die musikalische Umsetzung angeht recht gut gelungen.

Das Beispiel, das ich euch gerne gezeigt hätte finde ich leider immer ur als Karaoke-Version.
Es wäre "99 Milas from L.A." gewesen.

Note: 2,6
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian
Schneckenschubser
Schneckenschubser


Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 29.03.14

BeitragThema: Re: Habt Teil an meiner LP-Sucht   So Jun 01, 2014 2:27 pm

Orchestra Max Greger - IN THE MOOD for danncing



Wer Glenn Miller mag, wird diese Scheibe lieben.
Ich mag Glenn Miller: Ich, liebe diese Scheibe.

Ich war als kleiner Junge schon mehrmals im World Famous Wil Salden Orchestra.
I google that for you!

Seine Musik geht einfach unglaublich vorwärts, seine Kompositionen sind phänomenal.
Die Saxophone sind bei ihm oft so herrlich melancholisch, während die Blechbläser piontiert eher Flotter unterwegs sind. Swing, wie er im Buche steht.

Die Umsetzung von Max Greger ist mehr als gelungen. Er mixt 28 Glenn Miller Hits zu einem Tanz-Potpourri zusammen, schafft es dabei aber, jedem einzelnen Stück gerecht zu werden - TOLL!

Jeder kennt "In the Mood", den "Tiger-Rag", oder vielleicht sogar "California 6-5000".
Daher poste ich hier mal was, das vielleicht noch nicht jeder gehört hat:



Das Wil Salden Orchestra geht übrigens auch so ab. Smile

Note: 1,5
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian
Schneckenschubser
Schneckenschubser


Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 29.03.14

BeitragThema: Re: Habt Teil an meiner LP-Sucht   Mo Jun 02, 2014 8:49 pm

Sampler - Ein Jahr Polygram




Ach du liebe Zeit. Warum macht man sowas?
Ok, ich versuche es mal zu fassen. Anscheinend wurde das Label Polygram ein Jahr alt. Toll - Herzlichen Glückwunsch. Und anscheinend feiert Polygram das mit einer Auwahl Songs von Künstlern, die in diesem Jahr toll waren?
Ich weiß es nicht. Vielleicht ist das auch nur genau der willkürlich zusammengewürfelte Haufen, von dem ich glaube, dass er es ist.

Die Scheibe war auch ein bisschen seltsam aufgebaut. Während wir auf der A-Seite eigentlich ganz gute Songs hatten, habe ich auf der B-Seite fast gekotzt! Versteht mich nicht falsch: Ich verteufle deutschen Schlager nicht per se. "Barfuss im Regen" von Michael Holm zum Beispiel ist einfach großartig! Oder nehmen wir "Im Wagen vor mir" - Klasse! Habt ihr gewusst, dass ich die Stimme von Henry Valentino fast 1:1 nachahmen kann? - Bei Gelegenheit gibts ne Kostprobe.
Aber DIESER Schlager...ihr macht euch kein Bild.
Ich wollte ja eigentich immer nur die tollen Stücke posten, aber "I Engineer" hab ich schonmal gepostet.

Auch deshalb habe ich mich dazu entschlossen euch dieses mal an meinem Leid teilhaben zu lassen und euch zu zeigen warum es mir warm den Hals heraufkroch.

Bitte sehr:

Youtube hatte es nicht.

Meine Freundin meinte ich solle es nicht posten. Es sei zu hart, meinte sie.
Ich glaube ihr haltet das aus.

Note: Seite A: 2,3 Seite B: 5,2 macht: 3,8
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian
Schneckenschubser
Schneckenschubser


Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 29.03.14

BeitragThema: Re: Habt Teil an meiner LP-Sucht   Do Jun 05, 2014 7:52 am

Sampler - Formel Eins (Frühjahr '85)



1. Tears For Fears - Shout
2. Billy Ocean - Loverboy
3. Modern Talking - You're My Heart, You're My Soul
4. Raggio di Luna (Moon Ray) - Comanchero
5. Kim Wilde - The Touch
6. Les Immer Essen - Hand-Take
7. Tina Turner - I Can't Stand The Rain
8. Matt Bianco - Half A Minute
9. Duran Duran - Save A Prayer
10. Ashford & Simpson - Solid
11. Pointer Sisters - Neutron Dance
12. Daryl Hall & John Oates - Method Of Modern Love
13. Scotch - Delirio Mind
14. Valerie Dore - Get Closer
15. Killing Joke - Love Like Blood
16. Anne Clark - Our Darkness
17. Slade - 7 Year Bitch
18. Video Kids - Woodpeckers From Space

Och, das war ganz anständig. Die Formel Eins-Sampler sind ja auch nicht dafür bekannt, schlecht zu sein. Sicher, ich persönlich kann auf Modern Talking oder Woodpeckers from Space verzichten aber es gehört schon auf diese Platte.
Die Auswahl ist gut und beweist mir, dass ich in einem musikalisch anständigen Jahr zur Welt gekommen bin. Klar, es ist vor allem (E-)pop aber die Scheibe maßt sich ja auch nicht an, so wie es viele andere tun, einen Überblick über die Musikgeschichte einen Jahrzehnts geben zu wollen.
Nicht so viel vornehmen, dann klappt es auch, wie hier bewiesen.

Da ich nicht schon wieder Anne Clark posten kann, hier meine Nummer 2:



Toll, nicht wahr? Wenn ich sowas höre, bekomme ich gleich Lust selbst wieder Musik zu machen.
Es muss irre Spaß machen, diesen Song zu singen.

Note: 2,0

Pretty looking road, I try to hold the rising floods that fill my skin
Don't ask me why I'll keep my promise, I'll melt the ice
And you wanted to dance, so I asked you to dance
But fear is in your soul
Some people call it a one-night stand
But we can call it paradise
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian
Schneckenschubser
Schneckenschubser


Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 29.03.14

BeitragThema: Re: Habt Teil an meiner LP-Sucht   Do Jun 05, 2014 8:27 pm

Sampler - 20 International Superhits

Das ist die erste LP, von der ich kein Bild über Google gefunden habe.
Und ich bin jetzt auch zu faul selbst eins zu machen.

Wäre dieser Sampler eine Wonne für die Ohren gewesen, dann hätte ich mir vielleicht die Mühe gemacht. Nein, es war einfach nichtssagend, schal, dahingeplätschert, öde.

Die Scheibe ist von 1977. Die Titel reichen von Abba (3 Titel!) bis Queen.
Seltsamerweise sind es aber nicht die Originalstücke. Diese hier sind irgendwie anders.
Die Vocals passen und es ist beispielsweise auch wirklich Freddy, der da singt. Die Stücke klingen aber als wären sie nachgespielt und die Stimmern darübergelgt.

Kein Genuss. Echt langweilig.

Note: 3,5
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian
Schneckenschubser
Schneckenschubser


Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 29.03.14

BeitragThema: Re: Habt Teil an meiner LP-Sucht   Sa Jun 07, 2014 9:59 am

Sampler - Golden Oldies Vol. 2

Auch hier finde ich kein Bild im Netzt, ganz gleich, wie ich die Suche auch verfeinere.
Jedoch mache ich mir dieses mal die Mühe das gute Stück abzufotografieren.





Es ist ja, wie ihr bisher merken konntet, immer ein Pluspunkt bei mir, wenn Sampler das Programm, dass sie ankündigen auch umsetzen. Dieser hier kündet golden Oldies an und enttäuscht beim Hören nicht.

(Gibt es eigentlich ein Wort, dass bedeutungsäquivalent mit "Lektüre" ist, beispielsweise in dem Satz "Bei der Lektüre ist mir was aufgefallen", sich aber nicht auf das Lesen sondern auf das Hören bezieht?)

Santa Esmeralda ist immer klasse und "Cocaine" von J.J. Cale habe ich auch schon lange nicht mehr gehört. Die Scheibe wurde insegesamt an keiner Stelle langweilig, auch wenn ich bei "Only Youuuuu" doch schon ein wenig die Lefzen nach oben gezogen habe.

Weiterer Pluspunkt: Die Stücke wurden nicht gekürzt. "Love ist like Oxygen" war mit 7 Minuten länge wirklich großartig. Ich habe erst überlegt, ob ich doch "Whisky in the Jar" poste aber nein, es wird Sweet:



Note: 1,7
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian
Schneckenschubser
Schneckenschubser


Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 29.03.14

BeitragThema: Re: Habt Teil an meiner LP-Sucht   So Jun 08, 2014 10:03 am

Sampler - Oldies Today



LP 1:
1.The Sweet - Co-Co
2.T. Rex - Metal Guru
3. Gary Glitter - I'm The Leader Of The Gang (I Am!)
4. The 5th Dimension - Aquarius / Let The Sunshine In
5. Dawn - Knock Three Times
6. The Searchers - Sweets For My Sweet
7. Terry Jacks - Seasons In The Sun
8. Middle Of The Road - Chirpy Chirpy Cheep Cheep
9. The Searchers - Needles And Pins
10. The Archies - Sugar Sugar
11. The Rattles - Stopping In Las Vegas
12. Bay City Rollers - It's A Game
13. The Monkees - I'm A Believer
14. The Fortunes - Freedom Come, Freedom Go
15. Uriah Heep - Free Me

LP 2:
1. Dave Dee, Dozy, Beaky, Mick & Tich - The Legend Of Xanadu
2. Carl Douglas - Kung Fu Fighting
3. The Rattles - Come On And Sing
4. The Kinks - Lola
5. Middle Of The Road - Sacramento
6. Sir Douglas Quintet - Mendocino
7. Bay City Rollers - Bye Bye Baby
8. The Fortunes - You've Got Your Troubles
9. Gary Glitter - Rock And Roll Part 1
10. T. Rex - Get It On (1987 Remix)
11. The Sweet - Block Buster
12. Shocking Blue - Venus
13. Suzi Quatro - Can The Can
14. Ike & Tina Turner - Nutbush City Limits
15. Booker T. & The M.G.'s - Time Is Tight

Ach ja, ein Oldie-Doppelsampler. Der wäre auch bestimmt ganz gut gewesen, wenn nicht 80% der Stücke ständig zu hören wären. Ich habe gar keine richtige Meinung zu diesem Sampler, er macht es mir wirklich schwer. Er plätscherte en passant so dahon, ohne das man, ob der Kuriosi- oder Vortuosität seiner Stücke, verdutzt aufgehorcht hätte.

Sicherlich war die Musik im Großen und Ganzen nicht schlecht, deshalb kann ich auch was posten, ohne wirklich lange überlegen zu müssen.



Note: 2,5

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian
Schneckenschubser
Schneckenschubser


Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 29.03.14

BeitragThema: Re: Habt Teil an meiner LP-Sucht   So Jun 08, 2014 12:23 pm

Sampler - Hot and New (Neue deutsche und Internationale Superhits)





1. Phil Collins - You Can't Hurry Love
2. Laura Branigan - Gloria
3. Eddy Grant - I Don't Wanna Dance
4. The Doobie Brothers - Long Train Runnin'
5. Toto - Africa
6. Donna Summer - State Of Independence
7. Chicago - Hard To Say I'm Sorry
8. Peter Schilling - Major Tom (völlig losgelöst)
9. Trio - Anna - lassmichrein lassmichraus
10. Ideal - Keine Heimat
11. Markus - Schön sind wir sowieso
12. Foyer Des Arts - Wissenswertes über Erlangen
13. Hans Hartz - Die weißen Tauben sind müde

Das war doch mal ganz gut. Auf der A-Seite waren nur internationale Interpreten, auf der B-Seite nur nationale. Ich hätte es gemischt schöner gefunden aber so weit war man offenbar 1983 noch nicht.
Über Eddy Grant und über Toto habe ich micht sehr gefreut. Gerade über Toto. Es ist eine meiner absoluten Lieblingsbands. Live gesehen habe ich die auch schon - Wahnsinn. Die meisten kennen Toto wahrscheinlich nur durch "Rosanna", "Africa" oder "Hold the Line". Denen kann ich sagen: Ihr habt das Beste noch nicht gehört. Wer mal Musik der Extraklasse hören möchte, kauft sich am besten das Live-Album "Live in Amsterdam" oder schaut es sich bei Utube an. Bobby Kimball hat neben Bruce Dickinson wohl eine der geilsten Stimmen ever! Darüber hinaus war Steve Lukather damals, als ich angefangen habe Gitarre zu spielen, so etwas wie ein Gott. Hier ist mal eine kleine Kostprobe.

Untypisch waren aber natürlich die deutschen Songs, gerade weil ein paar dabei waren, die ich zuvor nie gehört hatte.

Dzu gehört auch dieses Stück, das meine Freundin kannte, ich aber nicht. Irgendwie cool:



Note: 2,0
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian
Schneckenschubser
Schneckenschubser


Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 29.03.14

BeitragThema: Re: Habt Teil an meiner LP-Sucht   So Jun 08, 2014 1:44 pm

Sampler - Hot and New 3 ( Neue deutsche und internationale Superhits)



1. Rod Stewart What Am I Gonna Do (I'm So In Love With You)
2. Gazebo I Like Chopin
3. Righeira Vamos A La Playa
4. Joachim Witt Märchenblau
5. Howard Jones New Song
6. Jawoll Rendezvous - Ich Hab' Dich Seit Langem Nicht Gesehn
7. Helen Schneider Price Of Love
8. Juliane Werding Nacht Voll Schatten (Moonlight Shadow)
9. The Hollies Stop In The Name Of Love
10. Peter Schilling Fehler Im System
11. DÖF Taxi
12. Babe (Don't You Ever) Shop Around
13. Rose Laurens Mamy Yoko
14. Max Werner Roadrunner
15. Rod Stewart You're In My Heart [The Final Acclaim]

Na bitte, geht doch. Meine Kritik wurde sofort konstruktiv aufgenommen und es hat sich was geändert. Auf dieser Scheibe gibt es nun deutsche und internationale Songs wild durcheinander.
Auch ein paar wirklich gute Stücke waren dabei.
Eigentlich wollte ich zuerst "I Like Chopin" posten, habe es mir dann aber doch anders überlegt und bringe nun gleich zwei andere Kostproben, da ich mich zwischen denen nicht entscheiden kann.
Der eine ist alleine deshaln schon toll, da er an- und abmoderiert wird von Dieter-Thomas Heck.



Was allerdings gar nicht ging war Juliane Werding mit "Nacht voll Schatten". Ein neuer, deutscher Text auf "Moonlight Schadow" von Oldfield. Nicht alle deutschen Interpretationen von englischen Songs sind Müll, dieser hier schon. Gerade weil wirklich überhaupt nichts Eigenes, nichts Individeulles in der Musik selbst zu finden ist. Copy and Paste könnte man sagen. Fürchterlich.

Note: 2,0

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian
Schneckenschubser
Schneckenschubser


Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 29.03.14

BeitragThema: Re: Habt Teil an meiner LP-Sucht   Mo Jun 09, 2014 1:00 pm

Sampler - High Life (20 Original Top Hits)



1. John Travolta & Olivia Newton-John - You're The One That I Want
2. ABBA - Take A Chance On Me
3. Luv' - You're The Greatest Lover
4. Genesis - Follow You Follow Me
5. Clout - Substitute
6. Oliver Onions - Miss Robot
7. The Surfers - Windsurfin'
8. Hello - Hi Ho Silver Lining
9. Francis Goya - Argentina
10. Andy Gibb - Shadow Dancing
11. Bee Gees - How Deep Is Your Love
12. Blondie - Denis
13. Bino - Mama Leone
14. Yvonne Elliman - If I Can't Have You
15. Sheila B. Devotion - You Light My Fire
16. Status Quo - Rockers Rollin'
17. Sunrise - Call On Me
18. ABBA - Eagle
19. The Rubettes - Little 69
20. The Sweet - California Nights

Also wenn ich Noten für Covergestaltungen vergeben würde, dann wäre das hier eine klare 4,5.
Da bekommt man es ja an den Augen!

Veilleicht war ich für Musik der Art gestern anchmittag einfach nicht in der richtigen Stimmung, das ist möglich.
Diese Platte hat mich auf jeden Fall zeimlich gelangweilt. Diese 70er Sampler schaffen es wirklich, auch noch das letzte bisschen Sympathie, dass ich für ABBA haben könnte, durch ein schieres Überangebot, aufzulösen.

Auch sonst war die Zusammenstellung eher schwach und mir viel zu poppig. LUV auf der ersten LP-Seite...also bitte.
Ich kann das nur schwer erklären. Es liegt nicht an den einzelnen Songs selbst (den meisten), es ist vielmehr die Gesamtheit dieser, die das Hörvergnügen verdirbt. Das ist wie in der S-Bahn: Ich muss gar kein Problem mit den Menschen persönlich haben, mit denen man dicht an dicht steht und dennoch sehnt man nichts mehr herbei als einen Zweihänder.

Hier mein Favourite auf dieder LP:



Es ist zwar poppig im Chorus, dafür aber ungemein Funky im Rest. Außerdem gefällt mir die knackige Bassspur.

Note: 3,0
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian
Schneckenschubser
Schneckenschubser


Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 29.03.14

BeitragThema: Re: Habt Teil an meiner LP-Sucht   Di Jun 10, 2014 8:54 pm

Sampler - Die 80er

Auch für diesen Sampler habe ich keine Abbildung im Netz entdeckt.
Auch für diesen Sampler lohnt es nicht eine ins Netz zu stellen.
Dieser Sampler war Mist.

Ich weiß gar nicht, wo ich mit meiner Schimpftirade anfangen soll.
Es war ene Doppel-LP. Auf Seite A waren ausnahmslos deutsche Titel.
Titel wie "Über sieben Brücken musst du gehn" oder "Küss die Hand, schöne Frau" - da wird mir ganz anders - besonders bei Wolle Petry.

Hier die ersten lieder der drei englischen Seiten:

B: Milli Vanilli - Girl I'm gonna miss you
C: David Hasselhoff - Looking for Freedom
D: Billy Ocean - When the Going gets tough...

Ich finde es bezeichnend, dass es Billy Ocean ist, der hier ein musikalisches Ausrufezeichen setzt.
Darüber hinaus waren es zu 70% Titel, die es so überhaupt nicht wert gewesen wären auf einer Scheibe aufzutauchen, die sich mit dem Untertitel "Das HIT Jahrzehnt" schmückt.
Willkommene Ausnahmen waren da Tina Turner, Gazebo und Culture Club.

Der erste Titel auf Seite A war übrigens Rainhard Fendrich mit "Macho Macho".
"Macho Macho" ist so ziemlich das schlechteste, das Fendrich musikalisch jemals auf die Beine gestellt hat. Der Mann ist eigentlich richtig gut. Ich habe Platten von ihm hier, die sind richtig klasse anzuhören.

Genug von alldem.

Hier noch etwas, das ich immer gern höre, auch wenn ich an diesem Lied die Geister scheiden:



Note: 3,3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian
Schneckenschubser
Schneckenschubser


Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 29.03.14

BeitragThema: Re: Habt Teil an meiner LP-Sucht   So Jun 15, 2014 2:09 pm

Sampler - The Best of 1980 - 1990



LP:1
1. Radio Ga Ga
2. Some People
3. Chain Reaction
4. Love Changes
5. Everything I Own
6. (I Just) Died In Your Arms
7. Moonlight Shadow
8. I Started With A Kiss
9. Such A Shame
10. The Wild Boys
11. Careless Whisper
12. Something's Gotten Hold Of My Heart
13. Heaven Is A Place On Earth
14. Shattered Dreams
15. Living In A Box
16. Per Elisa
17. True
18. Do You Really Want To Hurt Me

LP:2
1. Always On My Mind
2. Wake Me Up Before You Go-Go
3. We Don't Need Another Hero
4. Don't You Love Me Anymore
5. Love Is A Battlefield
6. Still Loving You
7. Kayleigh
8. Running Up That Hill
9. Girl You Know It's True
10. The Look
11. The Way To Your Heart
12. Right Here Waiting
13. The Tide Is High
14. Vienna
15. Kids In America
16. The Final Countdown

LP: 3
1. Road To Nowhere
2. I Don't Wanna Dance
3. Too Shy
4. Bette Davis Eyes
5. We Close Our Eyes
6. Down Under
7. Johnny B. Goode
8. Rosanna
9. A Good Heart
10. If I Was
11. The Safety Dance
12. Smooth Operator
13. Hey Little Girl
14. Geno
15. Nineteen
16. Etienne

Es geht doch. Das ist wirklich mal ein Sampler, der einen adäquaten Überblick über das Jahrzehnt gibt.
Es waren unglaublich viele tolle Songs dabei. Und sehr viele davon waren nicht die spröden Radio-Edits, sondern Album-Versionen. Das war sicherlich ein Sampler, den ich wieder auflegen werde.
Nicht zuletzt war dieses auch der erste Sampler, der einen meiner 5 Lieblingsinterpreten beherbergt: Marillion.
Klar, es ist leider nur "Kayleigh", das einzige Stück, was gemeinhin von Marillion bekannt ist. Das liegt aber wohl daran, dass Marillion abseits dieses Liedes auch schlichtweg zu extravagent ist. Da braucht man schon einen gewissen Sinn für. Ich fahre da zumindest voll drauf ab.

Posten könnte ich jetzt jede Menge, z.B. Shade mit "Smooth Operator". Klasse Song von einem klasse Album "Diamond Life". Oder vielleicht "Still loving you" von den Scorpions. Vielleicht kennen einige von euch dieses legedäre Live-Album von ihnen. Höre ich das, läuft es mir bei "Still loving you" kalt den Rücken runter. Das ist live noch besser!

Trotzdem poste ich jetzt Marillion. Wer weiß, wann ich sonst das nächste mal dazu kommen würde.
Hier habt ihr das komplette Album (Misplaced Childhood). Kayleigh ist der erste Song. Das Intro "Pseudo Silk Kimono" gehört eigentlich dazu. Habt Spaß:



Note: 1,1
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian
Schneckenschubser
Schneckenschubser


Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 29.03.14

BeitragThema: Re: Habt Teil an meiner LP-Sucht   So Jun 15, 2014 3:34 pm

Sampler - Maxi Dog No. 1



Das Konzept dieses Samplers ist eigentlich ein ein wirklich gutes.
Er beinhaltet nur extended Maxi-Versionen.
Allein an der Umsetzung hapert es noch ein wenig, denn die gewählten Stücke eignen sich nicht sonderlich, sprich fünf von acht Stücken sind auch so nicht wirklich gut. Wer will die in einer Super-Extendet-Version hören? Ich jedenfalls eher nicht.

Die Nummerierung des Samplers impliziert ja zumindest mindestens einen weiteren Sampler dieses Konzepts. Ich bin gespannt ob es dann besser läuft, sofern er sich überhaupt in der angekauften Sammlung findet.

Eigentlich hätte ich gern die Extended-Version von "Radio Gaga" gepostet, denn die war wirklch gut.
Leider GEMAt es wieder.

Note: 2,2
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian
Schneckenschubser
Schneckenschubser


Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 29.03.14

BeitragThema: Re: Habt Teil an meiner LP-Sucht   Mi Jun 18, 2014 3:07 pm

Sampler - Hot and New



Ich habe ja nun schon länger nichts mehr von mir hören lassen.
Dass liegt an der WM. Wenn man von der Arbeit kommt gibts halt Fussball.
Und wenn man, so wie heute, mal etwas eher Schluss machen kann, gibt es da ja noch Haus und Garten.

Ein kurze LP-Rezension gibt es dennoch:

Der Sampler kommt aus der Reihe, die ich bereits einmal begonnen hatte zu rezensieren.
Allerdings ist dieser hier nicht nummeriert, warum auch immer.

Während die anderen Sampler der genannten Reihe ja noch ganz ok waren, war dieser hier aber echt ein Zustand und wahrlich in keiner Form ein Hörvergnügen, sieht man von dem einen Peter-Schilling-Song und "Self Control" von Laura Branigan ab.

Den Vogel abgeschossen hat aber Juliane Werding mit dem Unfall "Sonne auf der Haut". Eine 1:1-Kopie von Nik Kershaws "Wouldn't it be good". Nur passt der Melancholische Text mal so ÜBERHAUPT nicht auf die Musik dieses Stücks.
Und jetzt kommt das Beste: Nach diesem Song kommt ein Stück von Nik Kershaw. Warum macht man sowas????

Es lohnt auch nicht, da jetzt großartig rumzulamentieren.

Ich gebe euch hier den Schilling und dann gibts ne Note:



Denkt euch die Bilder weg.  Suspect 

Note 3,0
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian
Schneckenschubser
Schneckenschubser


Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 29.03.14

BeitragThema: Re: Habt Teil an meiner LP-Sucht   Fr Jun 20, 2014 9:32 am

Sampler - Gold of the 70

1  Goombay Dance Band - Sun Of Jamaica
2  Penny McLean - Lady Bump
3  Patrick Hernandez - Born To Be Alive
4  Lipps, Inc. - Funkytown
5  Middle Of The Road - Chirpy Chirpy Cheep Cheep
6  Baccara - Yes Sir, I Can Boogie
7  Daniel Boone - Beautiful Sunday
8  ABBA - Waterloo
9  Boney M. - Daddy Cool
10 M (2) - Pop Muzik
11 The Soulful Dynamics - Mademoiselle Ninette
12 Thom Pace - Maybe
13 The Rattles - The Witch
14 Blondie - Heart Of Glass
15 The Rubettes - Sugar Baby Love
16 David Dundas - Jeans On



An Sampler wie diesem kann ich in die Abgründe meiner Seele schauen.
Den hatte ich in der Hand und habe, ob der Covergestlatung, nur gedacht: Ach du Scheiße!
Und dann wurde er wohl offenbar auch noch von der Hörzu beworben...

Aber es war gar nicht so schlimm. Natürlich, die Menge an Samplern hängt mir langsam zum Halse heraus und ja, dass jeder 70er-Sampler davon BoneyM UND ABBA mitbringt sowieso.
So natürlich auch dieser hier.

Und dennoch war die Mischung nicht unangenehm. "Funkytown" habe ich zum Beispiel schon eine ganze Weile nicht mehr gehört. Außergewöhnlich wir aber tatsächlich nichts an diesem Sampler.

Ein Song ist auf jeden Fall des Postens würdig. Er kam nun schon einige Male und ich habe mich immer gegen ihn entschieden. Hier isser nun:



Note: 2,6
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian
Schneckenschubser
Schneckenschubser


Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 29.03.14

BeitragThema: Re: Habt Teil an meiner LP-Sucht   Fr Jun 20, 2014 11:08 am

Sampler - Alles in Butter



1. Sternenhimmel - Hubert Kah
2. Traumboy - Fr.l Menke
3. Ob Blond, ob Braun, ob Henna - Ina Deter Band
4. Ich will - UKW 5. Der kleine Elefant - RechtHerzlich
6. Marmor, Steinund Eisen bricht - Drafi Deutscher
7. Duo Infernal - Extrabreit
8. Oh, Julia - Wolf Maahn

1. Ich will Spaß - Markus
2. Anna - lassmichrein lassmichraus - Trio
3. Es wird Zeit - Albatros
4. Marina - Romeo
5. Zwei Schwestern - Duo Enzian
6. Hör ma`(Sabine, Sabine, Sabine) - Dombrowski
7. Wir wollen leben - Grobschnitt
8. Detlev - Ixi

Ein NDW-Sampler. Toll! Das hatten wir auch noch nicht.
Mein Gesamturteil ist ein wirklich gutes.
Es waren eine ganze Menge Songs dabei, die ich zuvor noch nie gehört habe.
Aber auch bei denen, die man öfter hört (Hubert Kah, Trio, etc.) war ich nicht gelangweilt.
Musikalisch war das überwiegend in Ordnung, wenngleich auf Seite 2 phasenweise in den Schlager abgerutscht wurde.

Und ich hätte Drafi Deutscher jetzt auch nicht unbedingt zur NDW gezählt....obwohl, naja...vielleicht ist er so ein Mittelding. "Marmor, Stein und Eisen bricht" will nicht so recht auf diesen Sampler passen.

Es fällt mir fast schwer jetzt eine Auswahl für ein Posting zu treffen.
Gut, hat sich erledigt. "Duo Infernal" von Extrabreit finde ich nicht, zumindest nicht postbar.

Dann gibt es eben dieses hier:



Note: 2,1
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian
Schneckenschubser
Schneckenschubser


Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 29.03.14

BeitragThema: Re: Habt Teil an meiner LP-Sucht   Sa Jun 21, 2014 7:15 am

Sampler - SuSuSuper





Also ich wundere mich wirklich über manche Samplernamen.
Ich glaube jedesmal, dass es doch nun eigentlich keinen weiteren Namen für einen Sampler geben kann, den ich noch nicht hatte aber dann kommt es doch immer wieder anders.

Ihr glaubt gar nicht wieviele Sampler "Hit Explosion", "Disco Rakete" oder "Musik Bombe" heißen.
Einfaches Rezept. Man nehme a) einen Begriff aus der Musik und b) einen kriegerischen Begriff.

Vielleicht finde ich so dann bald den "Stereo Genozid", die "Chartfront" ( Shocked das könnte es wirklich geben) oder vielleicht den "Oldie-Steckschuss"...wie auch immer.

Dieser Sampler hat stark angefangen und stark nachgelassen.
Es gab (fast) auschließlich deutsche Musik zu gören, vornehmlich NDW.
Als einziges englisches Stück gab es die Pet Shop Boys mit "West End Girls" - was soll das?

Stücke wie "Jeanny Part 1", "Faust auf Faust" oder "Dein ist mein ganzes Herz" reißen es aber wieder raus.

Die B-Seite allerdings...nun, seht selbst.

Hier ist Falco:



Sein Schrei bei 4:10 verschafft mir auch beim 517 Hören noch Gänsehaut.

Note: 2,7
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christian
Schneckenschubser
Schneckenschubser


Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 29.03.14

BeitragThema: Re: Habt Teil an meiner LP-Sucht   Fr Jun 27, 2014 12:54 pm

Sampler - Ronny's Pop Show





CD 1:
1. Kaoma - Lambada
2. Tina Turner - The Best
3. Martika - Toy Soldiers
4. Mike Oldfield - Innocent
5. Roy Orbison - California Blue
6. One - I'll Wait
7. Hooters - Brother, Don't You Walk Away
8. Queen - The Invisible Man
9. Don Johnson - Other People's Lives
10. Liza Minnelli - Losing My Mind
11. Blue System - Magic Symphony
12. Love And Rockets - So Alive
13. Danny Wilson - The Second Summer Of Love
14. Grace Kairos - Carolina
15. Natalie Cole - Rest Of The Night
16. Sydney Youngblood - If Only I Could
 
1. Gloria Estefan - Don't Wanna Lose You
2. Neneh Cherry - Kisses On The Wind
3. Paula Abdul - Cold Hearted
4. The Jacksons - Art Of Madness
5. Technotronic feat. Felly - Pump Up The Jam
6. Lisa Marie with Malcolm McLaren And The Bootzilla Orchestra - Something's Jumpin' In Your Shirt
7. Sueño Latino - Sueño Latino
8. Okay - The Wild, Wild Western
9. Milli Vanilli - Blame It On The Rain
10. Honesty 69 - French Kiss
11. Soul II Soul - Back To Life (However Do You Want Me)
12. Black Box - Ride On Time
13. The Beatmasters feat. Betty Boo - Hey DJ - I Can't Dance (To That Music You're Playing)
14. Starlight - Numero Uno
15. Redhead Kingpin & The F.B.I. - Do The Right Thing
16. Adeva - Warning!

Der Sampler kommt aus dem Jahr 1989. Besonders viel Spaß beim Hören hatte ich nicht.
Man kann nicht sagen, dass die Auswahl der Titel wirklich das beste dieses Jahres wäre.
Es sind schon einige gute Titel dabei aber der überwiegende Teil war Mist.

Ich habe schon ein oder zwei Sampler aus der Reihe, diesen hier allerdings leider noch nicht.
Das heißt, dass ich ihn hören musste. Nun gut, das aber auch nur einmal.

"Invisible Man" von Queen ist zwar ne coole Nummer, ich habe aber auf dieser Scheibe einen Song entdeckt, den ich nicht kannte und der noch am ehesten postbar ist:



Hat Potential!

Note: 3,0
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Habt Teil an meiner LP-Sucht   Heute um 7:18 pm

Nach oben Nach unten
 
Habt Teil an meiner LP-Sucht
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
 Ähnliche Themen
-
» Welche Bewohner habt ihr?
» Habt ihr viele Blumen?
» [FL] Älteres Semester sucht Mitspieler
» Was war das Gruseligste was ihr je auf der Online Insel erlebt habt?
» Nettes Mädchen sucht nette ACNL-Freunde ;)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Eternal Serenity - Multigaming Gemeinschaft :: _Stammtisch :: Filme, Serien, TV & Musik-
Gehe zu: